Camping


Wenn man von Armeebedarf für Camping Outdoor spricht, wird eine Vielzahl von Produkten angesprochen, die in diesem Bereich zu kaufen sind.

In jeder Situation, ob es Kleidung, Matten oder auch Artikel die zum leben beitragen sind, alles ist in diesem Bereich erhätlich.

Zur Grundausstattung von Armeebedarf für Camping Outdoor gehören zum einen ein Zelt, ein Schlafsack und Artikel wie z.B. ein Gaskocher.

Was natürlich nie fehlen darf, beim Outdoor Camping, ist ein Schlafsack, denn man im Armeebedarf in allen möglichen Variationen bekommt. Meist sind sie in olivgrün erhätlich und zweilagig und enthalten ein integriertes Kopfteil, eine Art Kissen. Mit 100 % Polyester und ein innen Futter aus Baumwolle halten die Schlafsäcke auch in kalten Nächten warm.

Unter anderem sind auch Zelte erhältlich, mit Moskitonetzeingang, die wasserdicht sind und jeden Dauerregen aushalten. Nylon schützt vor äußeren Einwirkungen und auch das trittfeste PU Gewebe schützt vor Nässe.

Auch Gaskocher sind nicht von Nachteil. Sie sind für jede Mahlzeit zu gebrauchen, kochen schnell auf und werden mit einer Gasflasche oder auch Kartusche betrieben, die so die Mahlzeit erhitzt.

Trinkwasserkanister, die auch in 20 liter erhältich sind, können zum waschen, trinken oder erhitzen dienen, um den Outdoor Trip zu erleichtern.

Durch dicke Winterkleidung wie z.B. Thermosocken, Thermounterhosen und Thermomützen, die es im Armeebedarf für Camping Outdoor zu erwerben gibt, wird auch der kälteste und nasseste Winter überstanden.

Meist sind die Artikel in den Tarnfarben der Armee erhältlich, die sich genau zur Umwelt anpassen, sprich die durch ihre grüntöne dafür sorgen, dass niemand ein Lager oder ähnliches erkennen kann.


Weitere Berichte:


   Armeekleidung
   Army Stiefel
   Camping
   Feldbetten
   Multi Tools
   Nachtsicht
   Tarnnetze